Mit dem Listing unseres Investments Photon Energy NV am Main Market der Warschauer und Prager Börse – bis dato war das Unternehmen am nicht regulierten Markt gelistet – ist der Weg frei zur Listung an der Börsen des restlichen Europas, speziell in Deutschland. Die hohe Transparenz mit der monatlichen Berichterstattung zur Entwicklung des operativen Geschäfts der Photon Energy ist vorbildlich. Durch die Aufnahme in den regulierten Markt stieg der Kurs der Photon Energy von €2,7 auf €3,65.

In folgendem Video wird die Entwicklung ab Minute 10 dargestellt:

Photon Energy N.V. ist ein globales Solarstrom- und Wasserlösungsunternehmen, das den gesamten Lebenszyklus von Solarstromsystemen abdeckt. Seit der Gründung im Jahr 2008 hat Photon Energy auf zwei Kontinenten Solarkraftwerke mit einer Gesamtkapazität von über 100 MWp gebaut und in Betrieb genommen. Darüber hinaus verwaltet das Unternehmen sein eigenes Portfolio an Solarkraftwerken mit einer Gesamtkapazität von 75 MWp. Die aktuelle Projektentwicklung umfasst eine Projektpipeline von 594,6 MWp in Australien (580 MWp in Partnerschaft mit Canadian Solar), 96,6 MWp in Ungarn, 4,6 MWp in Polen und 97,4 MWp in Rumänien. Außerdem werden Betriebs- und Wartungsdienstleistungen für über 300 MWp weltweit erbracht. Photon Water konzentriert sich auf die Entwicklung und Bereitstellung von Wasseraufbereitungs- und Sanierungslösungen sowie entsprechende Dienstleistungen weltweit.

Photon Energy hat seinen Hauptsitz in Amsterdam und ist an den Börsen in Warschau, Prag und München zugelassen. Das Unternehmen verfügt über Niederlassungen in Europa, Australien und Südamerika.

Ähnliche Beiträge

Scroll to Top