Der Nachhaltigkeitsfonds für Deutschland

Von Anlegern für Anleger: Der Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland investiert ausschließlich in nachhaltige Branchen und Themen. Der Fonds folgt damit keinem aktuellen Trend, sondern setzt diese Strategie bereits seit 1999 erfolgreich um. Die Grundlagen der Investmententscheidungen sind die Analysen von Murphy&Spitz Green Research. Die Analysten setzen sich kritisch mit den Geschäftsmodellen von Unternehmen auseinander und reines „greenwashing“ wird aufgedeckt. Beim Umweltfonds Deutschland setzen Investoren auf Aktien von Unternehmen, die aktiv zur nachhaltigen und ökologischen Weiterentwicklung der Gesellschaft beitragen.

fonds

Aktiv für Nachhaltigkeit statt Best-in-Class

Gezielt wählen die hauseigenen Analysten die ökonomischen und ökologischen Vorreiter nachhaltiger Branchen mit hohem Wachstumspotenzial. Die in Frage kommenden Branchen sind umweltschonende Verkehrstechnik, Gesundheit, ökologisches Bauen, Energieeffizienz, Wasser, nachwachsende Rohstoffe, Erneuerbare Energien, Bildung und ökologische Nahrungsmittel. Gleichzeitig werden bestimmte Branchen konsequent ausgeschlossen. Dazu gehören Investitionen in Unternehmen mit Geschäftstätigkeit in der Militär- oder Atomindustrie, Produktion und Nutzung fossiler Energieträger, umweltschädlichen Technologien, Drogenproduktion und -handel, Prostitution.
Anleger und Anlegerinnen können sicher sein, dass im Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland auch keine Aktien von Unternehmen enthalten sind, die vermeidbare Tierversuche durchführen, Kinderarbeit zulassen, sozial diskriminieren, gentechnisch manipulierte Produkte herstellen oder verbreiten.

Für eine doppelte Rendite

Ein striktes Ausschlusskriterium sind auch Unternehmen, welche Geschäftsbeziehungen zu Staaten pflegen, die Menschenrechte verletzen, Korruption oder Geldwäsche betreiben oder einen sonstigen negativen Einfluss auf die Gesellschaft  ausüben. Mit anderen Worten: Das Ziel des Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland ist eine doppelte Rendite – es geht hier um ein Investment zum Wohlfühlen.

Für seine besonders anspruchsvolle Nachhaltigkeitsstrategie wurde der Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland mit dem FNG-Siegel mit zwei Sternen ausgezeichnet.

Scroll to Top