Anteilklasse A

Wertentwicklung - Anteilklasse A

Eine Bewährungsprobe war die Coronavirus-Krise im Jahr 2020 auch für Aktienfonds. Diese Bewährungsprobe hat der Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland sehr gut bestanden. Während die meisten Fonds in den ersten Monaten der Covid-19-Pandemie Wertverluste im zweistelligen Prozentbereich zu verzeichnen hatten, konnten die Wertverluste im Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland dank frühzeitigem und proaktivem Handeln auf einen einstellen Prozentbereich begrenzt werden. In den folgenden Monaten verzeichnete der Umweltfonds einen deutlichen Wertzuwachs. So legte er im Gesamtjahr 2020 in der Anteilsklasse A +38,39% zu.

Damit hat der Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland auch den MSCI World Index – Benchmark vieler Aktienfonds – deutlich geschlagen. Der MSCI World Index verzeichnete im Corona-Jahr 2020 lediglich einen Wertzuwachs 15,5%.

Per 21.01.2021 hat der Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland einen Wertzuwachs von +7,78% (Anteilklasse A) erzielt.

Performance Anteilklasse A