Sustainable Performance Award

Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland mit dem Sustainable Performance Award ausgezeichnet

3. Platz in der Kategorie Aktienfonds Europa, 3 Jahre

Der Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland wurde mit dem Sustainable Performance Award ausgezeichnet. Er erzielte den dritten Platz in der Kategorie Aktienfonds Europa über einen Performance-Zeitraum von 3 Jahren. Der von ProVita initiierte Award analysiert Nachhaltigkeitsfonds hinsichtlich ihrer Performance über einen Zeitraum von einem, drei und fünf Jahren. Analysiert wurden über 800 Fonds, von denen sich 563 Fonds für eine Bewertung qualifizierten.

Stringente Nachhaltigkeitskriterien als Voraussetzung

Voraussetzung für eine Qualifikation zum Sustainable Performance Award zählen neben der Einstufung als sogenannter Artikel 8- oder Artikel 9-Fonds nach „Sustainable Finance Disclosure Regulation“ (SFDR) die Zulassung in Deutschland und eine Zertifizierung nach MSCI (A oder besser), ISS-ESG (mindestens 4 von 5 Sternen) und/oder eine Auszeichnung mit dem FNG-Siegel (1, 2 oder 3 Sterne). 

Die Kategorisierung umfasst Aktien-, Misch-, Dach-, ETF-, Renten-, Geldmarktfonds und wird unter Berücksichtigung von Performance, SRI und Nachhaltigkeitskriterien jährlich zum Stichtag 30. September für die Betrachtungszeiträume 1 Jahr, 3 Jahre und 5 Jahre untersucht, ausgewertet und veröffentlicht.

Stringente Nachhaltigkeitskriterien als Zulassungsvoraussetzung

Ähnliche Beiträge

Scroll to Top