Newsflash: Position der ABO WIND AG um 4.500 Aktien aus Kapitalerhöhung aufgestockt

Newsflash: Position der ABO WIND AG um 4.500 Aktien aus Kapitalerhöhung aufgestockt

Bonn, 10.08.2020 – Das Management des Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland hat im Rahmen der gerade durchgeführten Kapitalerhöhung der ABO WIND AG 4.500 Aktien zu einem Zeichnungspreis von je 20,40 Euro erworben. Bei einem aktuellen Kurswert von 21,60 Euro wurde bereits zum heutigen Tag eine Wertsteigerung von 5,9% erzielt.

Die ABO WIND AG ist ein weltweit erfolgreicher Projektierer für erneuerbare Energien. Seit 1996 hat das Unternehmen Windenergie-, Solar- und Biogasprojekte mit gut 3.000 Megawatt Leistung entwickelt und veräußert. Rund die Hälfte davon hat ABO Wind zudem schlüsselfertig errichtet.

ABO WIND hat per 10.08.2020 einen Anteil von ca. 3,8% am Portfolio des Murphy&Spitz Umweltfonds Deutschland.

Anmerkung: In einer ersten Version des Textes hieß es, es seinen 5.000 Aktien erworben worden. Da keine Vollzuteilung erfolgt ist, haben wir die Anzahl auf 4.500 korrigiert.